Crowdfunding "Rosi" – Hautaufkleber (© "Rosi" Initiative Lebensraum)

Aktuelles

13.05.2019

Initiative "Rosi": 40.000 echte Männer für starke Frauen gesucht!

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Hilf uns, die Therapieräume der Frauenklinik der Berliner Charité für an Krebs erkrankte Frauen umzugestalten. Sei dabei und gib 10 Euro oder mehr für "Rosi"!

Wir suchen 40.000 echte Männer für starke Frauen! Mit eurer Hilfe wollen wir die Therapieräume der Frauenklinik der Charité umgestalten und so einen Ort schaffen, der wieder Lebensmut und Kraft gibt. Denn Frauen, die an Krebs erkrankt sind, verbringen dort viel wertvolle Lebenszeit. Zeit, die nicht in einer klinischen, kalten Umgebung verschwendet werden sollte.

In unserer ersten Crowdfunding-Kampagne (01.04.19 – 05.05.19) wurden von "Rosi"-UnterstützerInnen bereits 62.100 Euro gespendet. Damit können wir die Einrichtung in den bestehenden Räumen, wie z. B. das Licht- und Duftkonzept, finanzieren.

Wir machen auf jeden Fall weiter, bis wir unser Ziel von 400.000 Euro erreicht haben!

Stück für Stück werden wir den kompletten Chemotherapieraum für die Patientinnen umgestalten – das heißt Wände einreißen, Kabel und Versorgungsleitungen neu legen, Interieur, flexible Raumelemente, Technik, inhaltliches Konzept erstellen.
Deshalb planen wir nun die nächsten Fundraising-Aktionen für Rosi. Hierfür sind wir ganz zuversichtlich, schließlich hat sich in den letzten Wochen online und offline eine echte Rosi-Gemeinschaft aufgebaut, auf die wir zählen können.

Folgt uns gerne auf Facebook und Instagram, um auf dem Laufenden zu bleiben – dort werden wir die nächste Aktion verkünden.
Die ganz Ungeduldigen können ihren Zehner auch gerne schon auf unserem Spendenkonto loswerden.

Links

Dranbleiben, weitersagen und weiterspenden! Alle Informationen zur Initiative "Rosi" auf einen Blick

Kontakt

Bleibe auf dem Laufenden – folge uns gerne auf Social Media



Zurück zur Übersicht